Interferenz  |  02151-97989-0

Allgemeine Fragen (FAQ)

Kann ich mir einen eingebauten Solatube in meiner Nähe ansehen?

Ja, denn die überwältigende Wirkung von einem Solatube Tageslichtsystem läßt sich nicht auf einer Homepage erleben. Deshalb empfehlen wir Ihnen den Besuch bei einem unserer Systempartner. Die Systempartner sind in einem engmaschigen Netz in Deutschland verteilt - sicher auch in Ihrer Nähe. Bei jedem Systempartner können Sie sich - nach Anmeldung - das Solatube Tageslichtsystem - für Sie völlig unverbindlich - eingebaut ansehen. Dort können Sie Ihren Solatube auch kaufen und von den Systempartnern einbauen lassen.

Was unterscheidet einen Solatube von einem Dachfenster oder einer Dachkuppel?

Der Einbau von einem Solatube Tageslichtsystem ist in vielen Fällen bereits in ca. 2 Stunden erledigt. Kostspielige Versteifungen der Dachkonstruktion entfallen in der Regel. Der Solatube leitet im Gegensatz zu Dachfenstern und Dachkuppeln kaum Hitze (IR-Strahlung) ein. So bleibt die Wärme im Winter im Gebäude und die Hitze im Sommer draußen. Dank der Röhre können Sie Licht auch an Stellen leiten, die keinen direkten Zugang zum Dach haben.

Ein Solatube Tageslichtsystem braucht nicht gereinigt zu werden (Wartungsfrei). Durch den Solatube kann niemand von außen nach innen blicken, Sie können aber in den Himmel schauen. Das Solatube Tageslichtsystem kann mehr Licht in einen Raum leiten als ein einfaches gleichgroßes Oberlicht oder Dachfenster. Es fängt das Licht auf dem Dach effektiver ein und leitet dieses durch das hochreflektierende Rohr nahezu verlustfrei nach unten ins Zimmer.

Kann ich das Solatube Tageslichtsystem auch in einen Carport einbauen?

Nein, das Solatube Tageslichtsystem wurde für geschlossene Räume konzipiert. Das integrierte Feuchtigkeitskontrollsystem kann in Dachvorsprüngen, Carports u.ä. nicht korrekt funktionieren und so besteht die Gefahr von Kondenswasserbildung in den Systemen.

Wald mit Sonne

Fragen zum Tageslicht

Welche Wirkungen hat eigentlich Tageslicht?

Unter Tageslichtbedingungen ist der Mensch leistungsfähiger, fühlt sich wohler und ist weniger anfällig für Krankheiten. Der Mensch braucht nunmal Tageslicht zum Leben. Mediziner verordnen inzwischen immer öfter Lichttherapien z.B. gegen Winterdepression, Schlafstörungen, Hauterkrankungen, Allergien und zur Wundheilung. Neuerdings sprechen immer mehr Daten sogar dafür, dass Lichttherapie gegen jede Depression hilft. Licht wirkt über Vitamin D förderlich auf das Immunsystem. Ohne Tageslicht wird der Mensch krank, allerdings halten sich immer mehr Menschen viel zu wenig im Freien auf, um die notwendige Menge Tageslicht zu "tanken".

Farben erscheinen im Kunstlicht nicht farbecht. Mit einem Solatube erhalten Sie das ganze Spektrum des Tageslicht und somit farbechtes Sehen. Unabhängige Studien belegen, dass der Einsatz von Tageslicht in Einkaufsgeschäften den Umsatz erhöht, u.a. weil die Kunden sich wohler fühlen und sich länger in tageslichtbeleuchteten Geschäften aufhalten. Ebenso konnte ein Rückgang der krankheitsbedingten Ausfallzeiten des Personals festgestellt werden.

Wie konstant ist die Beleuchtung mit einem Solatube Tageslichtsystem?

Dank der speziellen Rillenstruktur unserer Prismenkuppel (Raybender 3000) wird das Sonnenlicht auch unter flachen Winkeln effizienter eingelenkt, und starkes direktes Sonnenlicht in der Mittagszeit abgelenkt. Dadurch wird die Effektivität in den Morgen- und Abendstunden sowie im Winter erhöht und die Gleichmäßigkeit der Beleuchtungsstärke über den Tag verbessert.

Darüber hinaus beeinflussen Wetter und Sonnenstand die Menge des Lichts, die in ein Solatube Tageslichtsystem eingelenkt werden kann. Die daraus resultierende wechselnde Wirkung spiegelt die Natur wieder, weswegen der Mensch diese Wirkung angenehm empfindet. Sie verhindet die Monotonie simpler Kunstlichtbeleuchtung und erhöht die Kreativität und Leistungsfähigkeit.

Wird das komplette Spektrum des Tageslichts durch den Solatube geleitet?

Die spezielle Acrylprismenkuppel filtert große Teile der UV- und IR-Strahlung heraus. Dadurch wird zum einen der Hitzeeintrag verringert und zum anderen verschießen Ihre Möbel, Teppiche und Kleider nicht.

Fragen zur Kuppel

Muss die Kuppel gereinigt werden?

Nein, unsere Kuppel besteht deshalb aus einem geschlossenporigem UV-resistenten Acrylat. Dadurch können im Gegensatz zu Glas (das offenporig ist) keine Schmutzpartikel auf der Oberfläche haften und sich festsetzen. Somit kann es bei einem Solatube Tageslichtsystem auch nicht zu einer Moosbildung auf der Kuppeloberfläche kommen.

Kann sich die Kuppel verfärben?

Nein, im Gegensatz zu Polycarbonatkuppeln ist die Solatube-Prismenkuppel aus einem UV-resistentem Acrylat gefertigt, welches auch nach Jahren nicht vergilbt oder blind wird.

Ist die Kuppel hagelsicher?

Ja, bei einem schlimmen Hagelunwetter im Juni 2008 in Krefeld mit Hagelkörnern in Hühnereigröße und massenhaft zerschlagenen Dachziegeln und Dachfenstern ist keine einzige Prismenkugel von SOLATUBE beschädigt worden.

Ist die Kuppel sturmsicher?

Ja, das gesamte Solatube Tageslichtsystem ist mit seiner Zusatzkuppel sogar gemäß des "Florida Building Code/High Velocity Wind Zone/City of Los Angeles" als tornadosicher zertifiziert.

Rohrbogen

Fragen zur Röhre

Können auch Keller beleuchtet werden?

Ja, Sie können auch Kellerräume mit einem Solatube-Tageslichtsystem beleuchten. Die hohe Qualtität des Spectralight-Infinity-Materials mit bis zu 99,7% Reflexionsgrad je Spiegelung erlaubt auch sehr lange Rohrlängen.

Allerdings muß die Sonnenröhre vom Dachgeschoss oder der Fassade in den Keller geführt werden, was von den baulichen Gegebenheiten abhängt.

Fragen zum Zubehör

Leuchtet der Solatube auch Nachts?

Nein, wenn es draußen finster ist, kann auch unsere Raybender-Struktur kein Licht mehr einleiten. Sie können Ihr Solatube Tageslichtsystem aber mit einem Kunstlichteinsatz ausrüsten.

Kann ich das Tageslicht dimmen?

Ja, wenn Sie nicht immer 100% des Lichtes benötigen, können Sie mit dem innovativen Tageslichtdimmer (Schmetterlingsklappe) ganz einfach die gewünschte Tageslichtmenge in jedem Raum steuern - genauso bequem wie mit einem üblichen Dimmer. Perfekt geeignet z.B. für Schlafzimmer, Büros und Wohnzimmer. Die Steuerung des Dimmers ist auch über eine Funksteuerung möglich, so dass keine aufwendige Verkabelung nötig ist.

Montage der Prismenkuppel

Fragen zur Montage

Wer baut das Solatube Tageslichtsystem ein?

Grundsätzlich kann jeder Dachdecker oder Zimmermann einen Solatube montieren. Auch ein geübter Heimwerker kann ein Solatube Tageslichtsystem montieren, da bereits ab Werk Grundeinheit, Dachanschlüsse, Bögen, etc komplett montiert sind. Grundeinheit und Bögen sind stufenlos einstelbar.

Unsere ausführliche deutschsprachige Anleitung hilft Ihnen beim Einbau. Außerdem steht Ihnen unser Team aus ausgebildeten Dachdeckern - selbstverständlich auch nach dem Kauf- mit Rat und Tat zur Verfügung.

Dennoch empfehlen Sie die Montage durch Ihre System- und Montagepartner?

Ja, unsere System- und Montagepartner werden regelmäßig zum Produkt, zur Montage und zu lichttechnischen Fragen geschult. Bei der Beratung und Montage durch einen Partner profitieren Sie von der genauen Produktkenntnis und die Installation erfolgt -aufgrund seiner Erfahrung- absolut fachgerecht, wesentlich schneller und sauber.

Sind Tageslichtbeleuchtungssysteme von Solatube wasserdicht?

Weil Solatube-Tageslichtsysteme eine runde Form haben und beinahe alle Dachanschlüsse aus einem nahtlosen Stück gefertigt sind, können Regen und Schmutz von der Prismenkuppel ablaufen. Nahtlose Dachanschlüsse haben somit keine Schwachstellen, die mit der Zeit undicht werden und Wasser durchlassen könnten.

Bildet sich Kondensat in Tageslichtsystemen?

Entstehung von Kondensat ist bei Tageslichtsystemen praktisch unvermeidbar. Das heißt jedoch nicht, dass es dafür keine wirksame Lösung gibt. Bei einem Solatube Tageslichtsystem läuft eventuell auftretendes Kondensat im Inneren der Kuppel aufgrund seiner Schwerkraft durch speziell geformte Ausgänge und wird über die Dachfläche gezielt nach Aussen geführt.

Kosten

Die Kosten für ein Tageslichtbeleuchtungssystem von Solatube sind günstiger als die der meisten traditionellen Oberlichter oder Dachfenster. Denken Sie daran, dass die Kosten eines traditionellen Oberlichts oder Dachfensters nur einen Bruchteil der gesamten Materialkosten darstellen. Hier müssen noch die Materialkosten und die längere Arbeitszeiten für die Rahmenlegung, Farbe, Ri-Gips u.s.w. dazugerechnet werden.
Unter dem Menupunkt Preisanfrage können Sie sich ein individuelles Angebot online erstellen oder sich von unseren Partnern beraten lassen.

Galeriebilder

Galeriebilder

Galeriebilder

Galeriebilder

FM Approved

In über 95 Ländern